Super Star Wurfscheibenhersteller
Wurfscheiben für Tontaubenschiessensport

Über Super Star Wurfscheiben

Seit 1975 stellen wir Wurfscheiben und Schiessportgeräte her. Dank unserer grössen Erfahrung im Engineering und Tontaubenschiessen haben wir kosteneffiziente Lösungen und hervorragende Produkte für anspruchsvolle Anwender entwickelt.

Unser Unternehmen wurde vom vorherigen Skeet Champion Mr Jan-Äke Bengstsson gegründet. Dank seines Know-how über Tontaubenschiessen und Engineering ist Super Star Wurfscheibe schnell erfolgreich geworden.

Mr Bengstsson und seine Familie besitzten immer noch dieses Geschäft. Der Geschäftsführer ist heutzutage Mr Micael Svensson, der auch viel Erfahrung und ein grosses Ingenieurswissen hat, was einen dauerhaften Erfolg von Super Star Team garantiert.

 

Wurfscheiben

Super Star war der ersten Wurfscheiben-Hersteller, der Regenritzen unterhalb der Wurfscheibe eingeführte hat. Die Regenritzen erlauben eine maximale Drehbewegung der Wurfscheibe, welche eine beständige Flugbewegung bei allen Wetterbedingungen gewährleistet. Super Star hat auch die Rippen für einen besseren Griff entwickelt. Diese Innovation wird auch bei der Super Star Wurfscheibe und bei anderen Wurfscheibenmarken noch heutzutage verwendet.

Super Star arbeitet ununterbrochen um den Anforderungen aller Freizeitsportler,Wettbewertsportler und Vereine gerechtzuwerden.

 

Trap Maschinen

Ende der achtziger Jahre hat Super Star die Entwicklung und Herstellung von Trap Maschinen für Skeet und Trap-Anlagen begonnen. Aufgrund Ihrer sehr hohen Qualität und ihres zuverlässigen Betriebs wurden viele Maschinen verkauft und noch heute gibt es viele in den Schiessanlagen. Der Subunternehmer übernahm die Herstellung von Trap Maschinen und arbeitet zurzeit unabhängig.

2012 haben wir neue Trap Maschinen entwicklt, diese mal 12-Volts Maschinen, die Hochwertig und kostengünstig sind und damit Schiessstände geeignet sind.

Die Trap-Machinen wurden in Schweden mit sher großem Erfolg verkauf und seit 2017 werden sie auch wetlweit ausgeliefert.

 

Patronen

1989 wurde Super Star Cartridge gegründet , um Schrotpatronen herzutellen und weiterzuentwickeln. Ein überaus erfloreicher Schritt . Die Patronen wurden sher populär und viele Wettbewerbe mit Ihnen gewonnen. 1999 fusionierten der alteingesessene schwedische Hersteller Gyttorp mit Super Star Cartridge und daraus entstand die Firma Gyttorp Cartridge Company.

In den folgenden fünf Jahren machte Super Star aus der Gyttorp Company den Marktführer. 2004 wurde Gyttorp Cartridge Company verkauft, damit sich Super Star wieder auf die Produktion der Wurfscheiben und die neu gegründete Firma Power Tools konzentrieren konnte. Jene Firma ist heute eine der welteit führenden Unternehmen in der Herstellung von Hochleistungswerkzeugen zur Beartbeitung diverser Rohstoffe.